flipflopblog is back!

Der flipflopblog ist wieder da, im neuen Gewand und mit neuen Inhalten!

 

Was bisher geschah: Eigentlich fing alles an mit unserer Weltreise 2013/2014, die wir für ein halbes Jahr mit unseren damals 5 Jahre alten Zwillingen gemacht haben - und mit unserem Reisetagebuch (www.flipflop.rtwblog.de). Mittlerweile sind nochmal Zwillinge dazu gekommen - Doppelpasch! - und wir reisen jetzt zu sechst.

Viele Familien würden gerne mehr oder in fernere Länder mit ihren Kids reisen, aber... 

 

Es gibt gute Argumente, die das Reisen schwierig machen, das Geld ist eines, die Zeit (und die Schulferien!) ein anderes. Touché. Gilt im Übrigen auch für Urlaube ohne Kinder. Aber auch viele Scheinargumente werden immer wieder aufgebracht, weshalb angeblich das Reisen außerhalb von Pauschal-Club-Urlauben (die im übrigen unverschämt teuer sind!) mit Kindern schwierig bis unmöglich sei. Nope.

 

Wir kümmern uns um das ABER in diesem Blog. ABER, es geht oft mehr, als man denkt, wenn man es versucht. ABER, es ist möglich. ABER, es geht auch bezahlbar und vor allem geht es MIT Kindern. ABER es ist wunderbar!

 

Zeigt Euren Kindern die Welt und auch Ihr werdet die Welt mit neuen Augen sehen!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0